Rettungsdienst. Symbolfoto: Golda Falk
Rettungsdienst. Symbolfoto: Golda Falk

Am 25.08.2021, um 16:25 Uhr, kam es auf der Straße Mohrhennsfeld zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kind und einem Auto.

Ein 4-jähriger Junge lief kurz vor der Kreuzung Mohrhennsfeld und Oberhoffsfeld unvermittelt auf die Fahrbahn. Durch die am Fahrbahnrand geparkten Autos konnte ein 25-jähriger Skoda-Fahrer den Jungen erst wahrnehmen, als er an die Beifahrerseite des Wagens prallte.

Der 4-Jährige wurde zur Behandlung und Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen gesucht und Hinweise erbeten

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

- Anzeige -