Die Polizei bei der Unfallaufnahme. Symbolfoto: Polizei
Die Polizei bei der Unfallaufnahme. Symbolfoto: Polizei

Am Mittwoch (03.11.2021) kam es gegen 15:40 Uhr in Solingen auf der Kreuzung Goerdeler Straße/Konrad-Adenauer-Straße/ Mummstraße /Schwesternstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem LKW.

Beide Fahrzeuge befanden sich auf der Konrad-Adenauer-Straße und fuhren in Richtung Goerdeler Straße. Im Kreuzungsbereich kam es nach einem Fahrspurwechsel zum Zusammenstoß zwischen dem LKW und dem Opel einer 30-Jährigen. Die Solingerin und der 53-jährige LKW-Fahrer verletzten sich bei dem Unfall nicht. Es entstand circa 3000 Euro Sachschaden.

Da dem Verkehrskommissariat unterschiedliche Schilderungen zum Unfallhergang vorliegen, bittet die Fachdienststelle Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich telefonisch unter der 0202-284-0 zu melden. (hm)

- Anzeige -