Die neue Impfstelle Remscheid-Süd ist in den früheren Räumlichkeiten vom Medora Gesundheitszentrum. Foto: Sascha von Gerishem
Die neue Impfstelle Remscheid-Süd ist in den früheren Räumlichkeiten vom Medora Gesundheitszentrum. Foto: Sascha von Gerishem

Die seit heute buchbaren rund 3.000 Termine für Corona-Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen im Zeitraum 1. bis 10. Dezember in der neuen Impfstelle im Zentrum Süd sind komplett vergeben. Für den 11. Dezember sind nur noch wenig freie Termine zu haben.

Die Stadt Remscheid freut sich sehr über die große Nachfrage in der ab kommenden Mittwoch geöffneten Anlaufstelle Rosenhügeler Straße 2-8 in 42859 Remscheid. Und sie beruhigt: Impfwillige, die heute bei der Terminbuchung leer ausgegangen sind, können morgen den nächsten Buchungsversuch starten. Pro Tag wird ein weiterer Impftag mit rund 300 Terminen freigegeben.

Remscheid: Impftermin buchen

Der passende Termin lässt sich online über https://remscheid.impf-buchung.de/ buchen. Wer keinen Internetanschluss besitzt, kann sich seinen Impftermin telefonisch über das Bergische ServiceCenter unter der Corona-Hotline (02191) 16-2000 sichern. 

- Anzeige -