Spendenparcours der Kita Moltkestraße in Remscheid. Foto: Christine Krupp
Spendenparcours der Kita Moltkestraße in Remscheid. Foto: Christine Krupp

Am Vormittag des 26. Novembers 2021 fand in der Evangelischen Kita Moltkestraße ein kleines Sportevent zugunsten der neuen Indoor-Kletterwand statt. Der Förderverein der Kita hatte über ein Crowdfunding-Projekt der Volksbank im Bergischen Land mit dem Titel „Entdecke den Klettermax in dir“, das noch bis Weihnachten läuft, die Realisierung einer neuen Erlebnis-Kletterwand angestoßen.

„Die Kinder waren begeistert und hochmotiviert“, freute sich Monique Semper, Vorstandsmitglied des Fördervereins. Die Kleinsten haben genauso motiviert mitgemacht, wie die Vorschulkinder.“

Die Kinder kamen in mehreren Kleingruppen, um ihre Runden über den Parcours zu drehen und sammelten pro gelaufener Runde einen Stempel. Für jeden Stempel wurde Geld erlaufen.

Bereits bei der Finanzierung des neuen Außengeländes vor einigen Jahren wurden gute Erfahrungen mit dem Engagement der Kita-Kinder gemacht. „Die Kinder wussten damals wie heute sehr genau, warum sich ihr Parcourslauf lohnt und Spaß machte es allen zusätzlich“, ergänzte Sandra Wolf, Vorsitzende des Elternbeirats.

- Anzeige -