0.1 C
Remscheid

OGS Kremenholl for future

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Nachhaltigkeit in der Grundschule: Ferienprogramm der OGS Kremenholl widmet sich auch existentiellen Zukunftsproblemen.

Im Rahmen des Sommerferienprogramms der OGS Kremenholl machten sich Schülerinnen und Schüler auf, den Wald am Lohbach/Kremenholl vom Müll zu befreien.

Zentrale Elemente: Ökologische Bildung und Nachhaltigkeit

Den Grundschülerinnen und Grundschülern ist bei vorhergehenden Exkursionen im Stadtteil eigenständig aufgefallen, wieviel Müll unachtsam weggeworfen wird. Mit Handschuhen, Müllsäcken und Greifern ausgestattet ging es gemeinsam in den Wald, um die Natur vom Unrat zu befreien. Ökologische Bildung und Nachhaltigkeit sind zentrale Elemente in der pädagogischen Arbeit am Standort. So war es den Teamleitenden Ricarda Twent und Tim Klammer bei der Planung des Sommerferienprogramms wichtig, dass diese Themen zentrale Elemente darstellen, die praxisnah und erlebbar vermittelt werden sollen.

Im Sinne der ganzheitlichen Förderung haben die Kinder darüber hinaus die Möglichkeit, um mit Alltagsmaterialien zu experimentieren. So wird etwa bei Brause-Raketen das Rückstoßprinzip erforscht, aber auch anhand von Upcycling die Funktionsweise von Luftkissenbooten vermittelt. Ein großes Sport- und Bewegungsangebot mit Tanz sowie Action-Painting und Erzähltheater runden das pädagogische Angebot am Standort ab.

- Anzeige -Der Weihnachtsmarkt 2022 vom Heimatbund Lüttringhausen findet am 26.11.2022 von 14 bis 18 Uhr statt.

━ ähnliche artikel

Wolf: Sofia ist für uns beim Jugendlandtag dabei

„Für 192 Jugendliche und junge Erwachsene heißt es jetzt: Anträge schreiben, verhandeln, debattieren und überzeugen. Beim Jugendlandtag von Donnerstag bis Samstag nehmen sie unsere...

2. Lennep-Konferenz am 29. Oktober 2022

Am Samstag, 29. Oktober, geht der Beteiligungsprozess zur Planung für die „Neuen Quartiere Lennep“ an der Mühlen- und Röntgenstraße von 10 bis 13 Uhr...

Wolf: Ein toller Einblick bei der Wirtschaftsmacht von nebenan.

Erneut hat Sven Wolf, Landtagsabgeordneter für Remscheid und Radevormwald, bei einem Tagespraktikum einen Einblick in ein Unternehmen erhalten. „Morgens früh in der Malerwerkstatt stehen und...

Warum Hanf die Zukunft ist?

HempMate & CBD-Infoabend am Freitag, 7. Oktober 2022 ab 19 Uhr im Gesundheitszentrum Hahnerberg in Wuppertal. Markus Schlichting lädt am Freitag, 7. Oktober ab 19...

Bewerbungsverfahren für Baugrundstücke Am Schützenplatz gestartet

Am Freitag startete das Bewerbungsverfahren für die Erbbaugrundstücke Am Schützenplatz in Lüttringhausen. Auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule Eisernstein, Am Schützenplatz in Lüttringhausen, sollen in...
- Anzeige -