15.1 C
Remscheid

Kontrolle auf regennasser Fahrbahn verloren

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Frontal mit einem Baum kollidiert ist am Freitagmorgen (10. März) ein 42 Jahre alter Mann aus Gummersbach.

Um 6:25 Uhr fuhr der Gummersbacher mit seinem Opel Corsa auf der K52 aus Richtung Wiehl-Marienhagen kommend in Fahrtrichtung Bomig. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto. Er kam von der Fahrbahn ab, geriet in einen Graben und landete schließlich frontal an einem Baum.

Der Opel Corsa landete frontal an einem Baum. Foto: Polizei Oberberg
Der Opel Corsa landete frontal an einem Baum. Foto: Polizei Oberberg

Ein Rettungswagen brachte den leichtverletzten Fahrer in ein Krankenhaus. An seinem Opel entstand erheblicher Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

- Anzeige -