18.4 C
Remscheid

Bahnhof Lennep: Erste Radboxen nutzbar

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Pünktlich zum Beginn der Radsaison sind die Radboxen am Standort Bahnhof Lennep nach der am Dienstag den 04.04.2023 erfolgten Übergabe nun für die Öffentlichkeit nutzbar.

Besonders aufmerksame Radfahrende, die am Übergabetag an den Radboxen vorbeigefahren sind, konnten sich bereits einen Überblick verschaffen und die Nutzung der Radboxen testen.

Insgesamt wurden zehn Radboxen aufgestellt, die alle mit Lademöglichkeiten für E-Bikes ausgestattet sind. Von nun an können Sie ihr Fahrrad witterungs-, diebstahl- und vandalismusgeschützt abstellen und sich auf die Reise mit weiteren Verkehrsmitteln begeben.

Wie dem Buchungsportal (aufrufbar unter: www.dein-radschloss.de) entnommen werden kann, sind auch bereits die ersten Radboxen belegt.

Einladung zum Einweihungs- und Präsentationstermin

Die Verwaltung lädt alle interessierten Radfahrenden zum gemeinsamen Einweihungs- und Präsentationstermin ein.

Wann und wo?

Erste Radboxen in Remscheid am Standort Bahnhof Lennep sind nun nutzbar. Foto: Stadt Remscheid
Erste Radboxen in Remscheid am Standort Bahnhof Lennep sind nun nutzbar. Foto: Stadt Remscheid

Am 21. April 2023 um 15 Uhr am Standort der Radboxen am Bahnhof Lennep (Beginn der Balkantrasse)

Bei diesem Termin werden Mitarbeitende der Verwaltung die Nutzung der Radboxen vorführen und offene Fragen beantworten.

Gerne können Sie sich auch bereits vorab mit der Nutzung vertraut machen. Alle wichtigen Informationen finden Sie unter www.dein-radschloss.de.

Kontakt: Fragen zum Thema nimmt auch das städtische Radverkehrsteam unter radverkehr@remscheid.de entgegen.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

60-Jähriger aus Lennep wieder da

UPDATE: Der Vermisste ist wieder da. Die Öffentlichkeitsfahnung wurde am 28. Mai 2024 zurückgenommen. Seit vergangenen Dienstag (21.05.2024) wird der 60-jährige Uwe M. vermisst. Aufgrund einer...

Rücknahme der Fahndung: Remscheiderin (12) wieder zuhause

UPDATE: Das vermisste Mädchen ist wieder zuhause. Die Fahndung wurde zurückgenommen. Seit dem 22.05.2024 wird ein 12-jähriges Mädchen aus Remscheid vermisst. Selina K. wurde letztmalig gegen...

Mann in Klausen brutal niedergeschlagen

Nachdem ein Mann am vergangenen Mittwoch in Remscheid (08.05.2024) niedergeschlagen wurde, ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei. Gegen 21:20 Uhr kam es an der Lockfinker Straße zu...

Warnstreik im Nahverkehr

Am Freitag, 2. Februar 2024, wird der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Remscheid bestreikt. Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag, 2. Februar 2024, zu Warnstreiks im öffentlichen...
- Anzeige -