12.9 C
Remscheid

Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“ für THW Remscheid

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Verleihung der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“ an das THW Remscheid durch MdB Jürgen Hardt.

Der Jahresausklang im THW Ortsverband Remscheid wurde dieses Jahr mit einer besonderen Ehrung verbunden: Der Verleihung der Einsatzmedaille des Bundes.

Am 14. Juli 2021 hatte das Sturmtief Bernd verheerende Auswirkungen. Die Wassermassen zerstörten alles, was sich ihnen in den Weg stellte, und hinterließen ein Bild der Verwüstung. Für das Technische Hilfswerk begann in dieser Nacht der größte Einsatz seiner Geschichte. Insgesamt 17.000 Ehrenamtliche haben in rund 2.600.000 Einsatzstunden technische Hilfe geleistet. Alle 668 Ortsverbände waren im Einsatz.

5 von 57 mit der Urkunde der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“. Foto: THW OV Remscheid
5 von 57 mit der Urkunde der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“. Foto: THW OV Remscheid

57 dieser Einsatzkräfte gehören dem Ortsverband Remscheid an: Der OV war in den folgenden Wochen und Monaten an den unterschiedlichsten Einsatzstellen mit unterschiedlichsten Einsatzoptionen gefragt. Vom Sandsackverbau, über Pumparbeiten, von Baufachberatung über den Einsatz des Einsatzstellensicherungssystems bis hin zu sehr viel Arbeit für den Schreitbagger: Die THW Helferinnen und Helfer waren in Remscheid, Wuppertal, Hagen, Euskirchen, Bad Münstereifel, Kall, Bad Neuenahr Ahrweiler und in vielen weiteren Städten und Gemeinden vor Ort um zu helfen, Gebäude zu sichern, Schäden zu beseitigen. Auch Monate nach der Katastrophe unterstützten die THW-Kräfte den Wiederaufbau, beispielsweise durch das Errichten von Behelfsbrücken. Aus dem Remscheider Ortsverband waren diese 57 Kräfte vom 14.07-31.08.2021 im Einsatz und haben über 5900 Einsatzstunden geleistet – und das alles komplett ehrenamtlich.

Posieren für die Kamera mit Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (li.) und Jürgen Hardt (3.v.r.) bei der Verleihung der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“ an das THW Remscheid. Foto: THW OV Remscheid
Posieren für die Kamera mit Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (li.) und Jürgen Hardt (3.v.r.) bei der Verleihung der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2021“ an das THW Remscheid. Foto: THW OV Remscheid

Dieses Engagement wurde auch von MdB Jürgen Hardt herausgestellt, der die Einsatzmedaille Fluthilfe am gestrigen Tage im Ortsverband Remscheider jeder einzelnen Einsatzkraft verlieh. In seiner Ansprache betonte er „Ihr Engagement war beispielslos“ betonte er. Auch Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz betonte „die Stadt Remscheid ist Ihnen zu großem Dank verpflichtet; sie haben Beeindruckendes geleistet“. Und Frank Kliche, Leiter der THW Regionalstelle Bochum fügte hinzu: „Der Dank gilt nicht nur allen Einsatzkräften, sondern auch den Familien und Arbeitgebern, die das Engagement unserer Helferinnen und Helfer so unterstützt und gefördert haben“.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Kottenbutteressen: Beliebte Heimatbund-Tradition

Am 13. Januar 2024 veranstaltete der Heimatbund Lüttringhausen wieder sein beliebtes Kottenbutteressen. Stadtspitze und Remscheider Prominenz folgten der Einladung zahlreich. Der Heimatbund Lüttringhausen war im...

THW Remscheid: Auszeichnungen für besonderes und langjähriges Engagement

Anerkennung für das besondere und langjährige Engagement der THW-Helferinnen und Helfer. Am vergangenen Samstag wurden 13 Ehrenamtliche für ihre herausragenden Verdienste geehrt. Die diesjährige Auftaktveranstaltung...

Förderung der E-Mobilität bei den Stadtwerken Remscheid

Bereits am 01.03.2023 haben die Stadtwerke Remscheid die Förderung der E-Mobilität beantragt. Der Förderbescheid des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) über die finanzielle Zuwendung des Landes...

Innung: Neujahrsbrezel für den Oberbürgermeister

Gelebter Neujahrsbrauch in Remscheid. Zu Beginn des neuen Jahres hat die Bäckerinnung Rhein-Ruhr Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz gestern die traditionelle Neujahrsbrezel überreicht. „Ich freue mich über...

Grußwort von Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz

Das bevorstehende Weihnachtsfest und den Jahreswechsel nimmt Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz zum Anlass, sich mit persönlichen Worten an die Remscheiderinnen und Remscheider zu wenden. Liebe Remscheiderinnen...
- Anzeige -