Samstag, 16. Januar 2021
Start Schlagworte Johannes Haun

SCHLAGWORTE: Johannes Haun

Flair-Weltladen: Durchgehend geöffnet

Der Flair-Weltladen befindet sich in der Gertenbachstraße 17, im Herzen der Lütterkuser Altstadt, in 42899 Remscheid-Lüttringhausen. Foto: Sascha von Gerishem
0
Mittagsschließung vom Flair-Weltladen in Lüttringhausen entfällt im November und Dezember 2020. „Unsere Kunden müssen nicht mehr auf die Uhr sehen, um den Weltladen geöffnet vorzufinden,“ teilt der Vorsitzende des Trägervereins, der Ökumenischen Initiative Lüttringhausen, Johannes Haun, mit. Dank des großen Einsatzes der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Literarischer Spaziergang: Dunkles Gold

Literarischer Spaziergang in Lüttringhausen: Treffpunkt ist die evangelische Kirche Tannenhof an der Remscheider Straße 76, Thema wird "Dunkles Gold" von Mirjam Pressler. Foto: Sascha von Gerishem
0
Das 45. Literaturcafé vom Flair-Weltladen findet erneut als Literarischer Spaziergang durch das Gelände der Evangelischen Stiftung Tannenhof statt. Der Flair-Weltladen Lüttringhausen mit seiner Buchhandlung lädt für Montag, 26. Oktober 2020 ab 15 Uhr zu einem weiteren „literarischen Spaziergang“ ein. Treffpunkt ist die Kirche der Evangelischen...

Die Woche / KW35. Lokalnachrichten aus Remscheid

Happ Birthday Marcus Schmidt, hier in der Ausgabe KW35 von "Die Woche" - Lokalnachrichten aus Remscheid. Screenshot: rs1.tv
0
Die Lokalnachrichten aus Remscheid, immer montags ab 18.30 Uhr. Heute unter anderem mit diesen Themen. Lösung für die Sanierung vom Sportplatz Neuenkamp? Holthaus Medical verschenkt 12.000 Masken für Schülerinnen und Schüler Mahnwache "Die Wölfe sind zurück" vor dem Remscheider Rathaus Emel Dutkun ist die...

Programm der Wochen gegen Rassismus vorgestellt

Gemeinsam gegen Rassismus. Das Planungsteam der Wochen gegen Rassismus. Foto: Remscheid Tolerant
0
Remscheid Tolerant stellte gemeinsam mit den Aktionspartnern das Programm der Internationalen Wochen gegen Rassismus vor. Es ist ein buntes Programm geworden, das die Remscheider*innen in diesem Jahr für die Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) auf die Beine gestellt haben. "Darin findet jeder Mensch wenigstens eine...

Clara Schumann: Unterschätzte Frau und Musikerin

Im 42. Literatur-Café im Flair-Weltladen in Lüttringhausen beschäftigte sich Johannes Haun mit Clara Schumann. Foto: Peter Klohs
0
Das 42. Literatur-Café im Flair-Weltladen in der Gertenbachstraße 17 in Lüttringhausen beschäftigte sich mit Clara Schumann. Die kleine aber beliebte Kulturreihe Literatur-Café fand im Lüttringhauser Flair-Weltladen am 13. Januar zum 42. mal statt. Ein gutes Dutzend Interessierte hatte sich im Weltladen zusammengefunden. Clara Schumann - Ein...

Literaturcafé: Leben und Werk von Clara Schumann

Das 42. Literaturcafé im Flair-Weltladen in der Gertenbachstraße 17 in Lüttringhausen. Der Eintritt ist frei. Angesehene Konzertpianistin. Unterschätzte Komponistin. Sieben Kinder. Ein bald an einem schweren Nervenleiden erkrankter Mann. Clara Schumann (1819-1896) musste bald für sich und ihre große Familie allein sorgen. Das 42. Literaturcafé am...

Literaturcafé: Ein alter Liebesroman wird wiederentdeckt

Wer darf wen heiraten und warum? Standesdenken im wilhelminischen Zeitalter. Symbolfoto.
0
Das 41. Literaturcafé im Flair-Weltladen in Lüttringhausen dreht sich am Montag, 28. Oktober 2019 ab 16 Uhr, um Theodor Fontanes "Frau Jenny Treibel". Der 200. Geburtstag des Apothekers, Journalisten und Schriftstellers Theodor Fontane am 30. Dezember 2019 ist Anlass, einen historischen Roman wieder zu entdecken:...

Bleibt Remscheid fair und nachhaltig?

Fishbowl-Diskussion mit Stadtkämmerer Sven Wiertz, Martin Sternkopf, Liz Erbe, Mathias Schmid, Elisabeth Dreher und Johannes Haun im Röntgen-Museum. Die Tour de Fair ist in diesem Jahr auch im Bergischen Land unterwegs. Nach dem Besuch des Flair-Weltladens in Lüttringhausen stand am 6. August 2019 unter Anderem...

Weltladen-Leute besuchen Weltladen-Leute

Die Tour de Fair 2019 führte auch durch Lüttringhausen. Die Idee ist in Österreich geboren, wo 1995 zum ersten Mal für den fairen Handel in die Pedale getreten wurde. In Deutschland findet die Veranstaltung seit 2002 alljährlich in jeweils einer anderen Region statt: Interessierte Mitarbeiter...

Remscheid – fair und nachhaltig – Diskussionsforum am 6. August

Remscheid fair und nachhaltig – Vision oder Alltag? Diese Frage soll mit dem Publikum diskutiert und weitere Schritte für ein zukunftsfähiges Remscheid in den Blick genommen werden. Zur Fishbowl-Diskussion „Remscheid – fair und nachhaltig“ am 6. August um 19 Uhr im Deutschen Röntgen-Museum (Schwelmer...