14.7 C
Remscheid

Familie Klein rauscht rein – mitten ins Weihnachtsfest

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Das Krippenspiel an Heiligabend in der evangelischen Stadtkirche Lüttringhausen ist ein fester und beliebter Termin zu Weihnachten. Im Gottesdienst, der am 24. Dezember um 15 Uhr in der Kirche am Ludwig-Steil-Platz beginnt, spielen die Kinder die Weihnachtsgeschichte in einer modernen Fassung mit Familie Klein im Mittelpunkt. Lustiges, Ernstes, Weihnachtliches und viele teils aufwändige Lieder stehen im Mittelpunkt dieser Inszenierung.

Antje Kammin und viele ehrenamtliche Helfer haben sich in den letzten Wochen regelmäßig mit den Kindern zu Proben und zur Weiterentwicklung des Stücks getroffen. So wurden einige Rollen nachträglich auf Wunsch der jungen Schauspieler umgeschrieben oder eingefügt. Den Kindern fehlten etwa Engel in der Geschichte. Celine Kammin begleitet das Krippenspielensemble am Flügel. Einen klitzekleinen Einblick zur Einstimmung haben wir „heimlich“ im Video festgehalten:

Sascha von Gerishem
Sascha von Gerishemhttps://www.luettringhauser.de
Geboren 1977 in Duisburg, aufgewachsen in Wuppertal, Duisburg und am Niederrhein, Alumnus des Collegium Augustinianum Gaesdonck, Studiengang Absatzwirtschaft an der Fontys Hogescholen Venlo, selbstständig seit 1998, u.a. als freier Dozent an diversen Berufsakademien.
- Anzeige -Der Weihnachtsmarkt 2022 vom Heimatbund Lüttringhausen findet am 26.11.2022 von 14 bis 18 Uhr statt.

━ ähnliche artikel

Konzert: Piano & Voice in der Kirche

Am Sonntag, 1. Mai, findet um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Lüttringhausen das Konzert "Piano&Voice" statt. Christos Kalavitis (Klavier) und Celine Kammin (Gesang) führen...

Heiligabend: Lebendige Krippe in Lüttringhausen

Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen veranstaltet Heiligabend von 11 bis 14 Uhr coronakonform eine lebendige Krippe und einen Weihnachtsweg voller Überraschungen. Von der evangelischen Kirche am Ludwig-Steil-Platz...

Lütterkuser Advent: Jetzt mitmachen

Nach dem großen Erfolg des coronakonformen Adventskalenders „Lütterkuser Advent“ im vergangenen Jahr, plant die evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen für dieses Jahr eine Neuauflage. Hören statt sehen Statt...

tanzt.jetzt! durchs Dorp

Das internationale Tanzfestival "tanzt.jetzt!" fand zum zweiten Mal in Lüttringhausen statt. An vier Orten gab es spannende Aufführungen mit zeitgenössischem Tanz. Beim Auftakt im vergangenen...

Online: Lütterkuser Adventskalender

Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Lüttringhausen hatten den Plan, das Gemeindehaus am Ludwig-Steil-Platz zu einem überdimensionalen Adventskalender zu machen und jeden Abend live vor Ort...
- Anzeige -