14.8 C
Remscheid

Wuppertal: Einbrüche und Einbruchversuche

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Seit Dienstag, 19.03.2019, nahm die Polizei in Wuppertal einen Einbruch und zwei Einbruchversuche auf.

An der Schwelmer Straße versuchten Unbekannte zwischen dem 18.03.2019 und dem 19.03.2019 ein Mehrfamilienhaus aufzubrechen. An der
Leimbacher Straße blieb es bei einer Gaststätte, in demselben Zeitraum, bei einem versuchten Einbruch. Am 20.03.2019, um 00:56 Uhr, kam es am Wall zu einer Straftat in die Räume einer Praxis. Der oder die Täter stahlen Bargeld.

Hinweise an die Polizei

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Kriminalpolizei zum Thema Einbruchprävention beraten.

www.blaulicht-wuppertal.de

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Eisschollen von LKW treffen Gegenverkehr

Dass sich Eisschollen von LKW-Dächern zu gefährlichen Geschossen entwickeln können, musste am Montag (8. Januar) der Fahrer eines Kleintransporters in Radevormwald-Freudenberg erleben. Der Mann...

UPDATE: 63-jähriger Wuppertaler aufgefunden

UPDATE: Der vermisste Lothar D. konnte dank eines Hinweises wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei Wuppertal bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem...
- Anzeige -