12.8 C
Remscheid

Zeit für die Heimatspiele: Der Steffenshammer auf dem Himalaya

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Die unermüdliche Technik-Abteilung der Lüttringhauser Volksbühne um Dennie Leonhardt hat auf der Heimatspielbühne schon die Kulissen für die neue Spielzeit aufgebaut, weshalb auch die Parkplätze dort aktuell schon wegfallen. 2019 heißt das mundartliche Stück „Wie der Steffenshammer auf den Himalaya kam“ und entspringt der Feder von Christian Wüster, mundartlich bearbeitet von Hans Grote. Die Spielleitung obliegt dem erfahrenen Udo Leonhardt.

Die Aufführungen sind am 15. Juni 2019, 16. Juni 2019, Fronleichnam 20. Juni 2019, 22. Juni 2019, 23. Juni 2019 sowie am 29. Juni 2019 und 30. Juni 2019 Die Aufführungen beginnen jeweils um 16 Uhr, Kartenvorverkauf und Einlass ab jeweils 15 Uhr. Eintrittskarten kosten 14 Euro, Jugendtickets gibt es für 6 Euro.

Am Samstag, 22. Juni 2019, findet im Anschluss an die Heimatspiele ab etwa 19 Uhr wieder der „Restaurant Day“ in der Gertenbachstraße statt.

Sascha von Gerishem
Sascha von Gerishemhttps://www.luettringhauser.de
Geboren 1977 in Duisburg, aufgewachsen in Wuppertal, Duisburg und am Niederrhein, Alumnus des Collegium Augustinianum Gaesdonck, Studiengang Absatzwirtschaft an der Fontys Hogescholen Venlo, selbstständig seit 1998, u.a. als freier Dozent an diversen Berufsakademien.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Topbas Tapas: Arbeiten am Gartenlokal starten

Baugenehmigungen für Außengastronomie in der Altstadt Lüttringhausens erteilt, vorübergehende Schließung wegen Umbaustarts. Die Genehmigungen für das Gartenlokal von Topbas Tapas in der Gertenbachstraße, dem Herzen...

Feuerwehr: Einsatz in der Gertenbachstraße

Rauchmelder löste Fehlalarm aus. Ein ständig piepender Rauchmelder brachte eine Anwohnerin der Gertenbachstraße in Lüttringhausen dazu, die Feuerwehr zu kontaktieren. Mit Leiterwagen, Löschfahrzeugen und Notarzt...
- Anzeige -