Am Mittwoch, 6. November 2019, wurde der Feuerwehr um 7.36 Uhr gemeldet, dass auf der Hülsberger Straße in Lüttringhausen, etwa gegenüber der Hausnummern 2b bis 4, ein Fahrzeug Betriebsmittel verliert, voraussichtlich Benzin.

Ausgelaufenes Betriebsmittel auf der Hülsberger Straße in Lüttringhausen. Foto: Sascha von Gerishem
Ausgelaufenes Betriebsmittel auf der Hülsberger Straße in Lüttringhausen. Foto: Sascha von Gerishem

Durch den Regen verteilte sich das Gemisch schnell und floß beständig in die Kanalisation.

Ausgelaufenes Betriebsmittel auf der Hülsberger Straße in Lüttringhausen. Foto: Sascha von Gerishem
Ausgelaufenes Betriebsmittel auf der Hülsberger Straße in Lüttringhausen. Foto: Sascha von Gerishem

Die Umweltschutz-Truppe der Berufsfeuerwehr Remscheid rückte zügig aus und neutralisierte das ausgelaufene Betriebsmittel.

Die Abteilung Umweltschutz rückte aus, um das ausgelaufene Betriebsmittel zu neutralisieren. Foto: Sascha von Gerishem
Die Abteilung Umweltschutz rückte aus, um das ausgelaufene Betriebsmittel zu neutralisieren. Foto: Sascha von Gerishem

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here