15.1 C
Remscheid

The X-ray Museum

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Wilhelm Conrad Röntgen. via Wikimedia Commons
Wilhelm Conrad Röntgen. via Wikimedia Commons

The X-ray Museum in Remscheid-Lennep North Rhine – Westphalia was opened in 1932 in honor of Wilhelm Conrad Röntgen son of the town Lennep, at the time the biggest and famous town for cloth making in the area, was born on the 27. March 1845 (†10. February 1923 in Munich).

On the 8th November 1895 while working for the University of Würzburg Wilhelm produced and detected electromagnetic radiation aka X-rays or as we say here in Germany Röntgen Strahlen. Wilhelm refused to put a patent on his discovery so that society could benefit from its use. I’m sure most of us has had the need of a x-ray in our lifetime so far indeed I have to thank you very much Wilhelm, for your service and refusal.

For his work he was the first person to win the Nobel prize in physics in 1901.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Der Jahresrückblick der Remscheider Bäder

Pressemitteilung: H2O und Sportbad - ein erfolgreiches Jahr voller Ereignisse „Das H2O hat ein erfolg- und ereignisreiches Jahr hinter sich, auf das wir stolz sind“,...

1,33 Millionen aus dem Stärkungspakt: So hat das Geld in Remscheid geholfen

Lebensmittelgutscheine, Beamer und eine Popcornmaschine fürs Begegnungszentrum, ein kostenloser Mittagstisch, Balkonkraftwerke, Ausstattung mit energieeffizienten Kühlgeräten, Kompensation von erhöhten Energiekosten, neue Möbel und Geschirr für...

Häusliche Gewalt: Einsatz von Spezialeinheit in Lennep

Eigengefährdungslage erforderte Einsatz von Spezialeinheiten in Remscheid Lennep. Bei einer häuslichen Auseinandersetzung bedrohte am heutigen Nachmittag (07.12.2023) ein 52-Jähriger in der Geschwister-Scholl-Straße in Remscheid seine...
- Anzeige -