Vergangenen Donnerstag, 5. November 2020 gegen 13.15 Uhr, erlitt ein 12-Jähriger bei einem Unfall auf der Hochstraße in Wuppertal-Elberfeld schwere Verletzungen.

Der Jugendliche verließ an einer nahegelegenen Haltestelle einen Linienbus und versuchte hinter dem noch haltenden Bus die Hochstraße zu überqueren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem BMW einer 46-jährigen Wuppertalerin, die in Richtung Karlstraße unterwegs war.

Der junge Fußgänger zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (weit)

- Anzeige -