11.3 C
Remscheid

Erneuter Brand in Heiligenhaus – Polizei setzt Hubschrauber zur Fahndung ein

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Nach einem erneuten Brandgeschehen in Heiligenhaus in der Nacht zu Mittwoch (18. November 2020) ermittelt die Polizei intensiv gegen die bereits seit Wochen bestehende Brandserie. Im Rahmen der Fahndung nach den möglichen Tatverdächtigen setzte die Polizei sogar einen Hubschrauber ein. Die Ermittlungen dauern an und die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 00:20 Uhr bemerkten Anwohner der Rheinlandstraße, dass mehrere Müllsäcke, die mit Laub befüllt waren, brannten. Die Papiersäcke waren im Einmündungsbereich Rheinlandstraße / Gohrstraße auf einem Grünstreifen zwischen der Fahrbahn und dem Gehweg abgelegt.

Die Anwohner konnten den Brand der augenscheinlich mutwillig entzündeten Säcke erfolgreich selbständig mit Feuerlöschern bekämpfen. Aufgrund der derzeit bestehenden Brandserie in der Stadt leitete die Polizei eine sofortige Fahndung nach den Brandlegern ein, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Brandgeschehen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben tätigen können, sich jederzeit mit der Polizei Heiligenhaus, Telefon 02056 / 9312 6150, in Verbindung zu setzen.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Unterburg: Feuerwehr sperrt vorsorglich Wupperinsel

Wetterdienst sagt bis Sonntag anhaltenden Regen voraus. Bisher kaum Einsätze für die Feuerwehr. Der Wetterdienst erwartet für das Bergische Land bis Sonntag anhaltenden Regen. Die...

Drei Fahrzeugbrände innerhalb kurzer Zeit

Innerhalb von drei Stunden musste die Wipperfürther Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag (1./2. August) zu drei Fahrzeugbränden in der Wipperfürther Innenstadt ausrücken. Zunächst...

Großer Stromausfall in Lüttringhausen

Gegen 18.55 Uhr ist es im Bereich Remscheid-Lüttringhausen zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Zahlreiche Anrufe besorgter Bürger*innen gingen bei der Leitstelle der Feuerwehr Remscheid ein....

Brandstiftung? Sicherungskasten von Blitzer in Brand

Der Sicherungskasten einer stationären Geschwindigkeitsmessanlage auf der Straße "Kammerforsterhöhe" stand am frühen Dienstagmorgen (26. Juli) in Brand. Ein Zeuge bemerkte gegen 1 Uhr das...
- Anzeige -