Am Montag (16.11.) gegen 11:00 Uhr joggte eine 57-jährige Leichlingerin auf einem Waldweg von Weltersbach in Richtung Leichlingen.

In Höhe der Forellenteiche in Bremersheide wurde sie durch eine Gruppe von vier Radfahrern überholt. Ein Radfahrer streifte sie im Vorbeifahren, so dass sie zu Boden fiel und sich leicht verletzte.

Die Gruppe der Radfahrer entfernte sich anschließend ohne anzuhalten. Die Gruppe kann nur insofern beschrieben werden, dass alle dunkel gekleidet waren und ein Radfahrer eine gelbe Warnweste trug. Eine weitere Beschreibung ist nicht vorhanden.

Wer an diesem Verkehrsunfall beteiligt war oder Zeuge des Vorfalls geworden ist, wendet sich bitte unter Tel. 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg. (ct)