16.1 C
Remscheid

Sperrmüllwagen in Brand geraten

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Sperrmüllladung eines Müllwagens gerät in Brand und wird durch die Feuerwehr Mettmann gelöscht. Es wurden keine Personen verletzt.

Am 25.11.2020 um 13:20h wurde die Feuerwehr Mettmann mit dem Alarmstichwort „KFZ groß“ auf die Haydnstraße alarmiert. Dort war der Inhalt eines Sperrmüllwagens in Brand geraten. Die Ladung des Sperrmüllwagens wurde durch den Fahrer des Müllwagens abgekippt und im Anschluss durch die Feuerwehr abgelöscht.

Der abgelöschte Sperrmüll wurde, durch die parallel alarmierten Mitarbeiter des Baubetriebshofs, mittels Radlader aufgenommen und mit einem Container abtransportiert. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt.

Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Die Feuerwehrt Mettmann war mit insgesamt 5 Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort.

Blaulicht-Bergisches-Land.de
Blaulicht-Bergisches-Land.dehttp://www.blaulicht-bergisches-land.de
Blaulicht Bergisches Land informiert auch auf der gleichnamigen Facebookseite: "Blaulicht Bergisches Land"
- Anzeige -Das Teo Otto Theater befindet sich in der Konrad-Adenauer-Straße 31-33 in 42853 Remscheid.

━ ähnliche artikel

Drei Fahrzeugbrände innerhalb kurzer Zeit

Innerhalb von drei Stunden musste die Wipperfürther Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag (1./2. August) zu drei Fahrzeugbränden in der Wipperfürther Innenstadt ausrücken. Zunächst...

Großer Stromausfall in Lüttringhausen

Gegen 18.55 Uhr ist es im Bereich Remscheid-Lüttringhausen zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Zahlreiche Anrufe besorgter Bürger*innen gingen bei der Leitstelle der Feuerwehr Remscheid ein....

Brandstiftung? Sicherungskasten von Blitzer in Brand

Der Sicherungskasten einer stationären Geschwindigkeitsmessanlage auf der Straße "Kammerforsterhöhe" stand am frühen Dienstagmorgen (26. Juli) in Brand. Ein Zeuge bemerkte gegen 1 Uhr das...

Feuerwehr: Einsatz in der Gertenbachstraße

Rauchmelder löste Fehlalarm aus. Ein ständig piepender Rauchmelder brachte eine Anwohnerin der Gertenbachstraße in Lüttringhausen dazu, die Feuerwehr zu kontaktieren. Mit Leiterwagen, Löschfahrzeugen und Notarzt...
- Anzeige -