14.8 C
Remscheid

Zwei Einbrüche am Sonntagabend im Fichtenweg

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Im Fichtenweg hat am Sonntagabend (31. Januar) eine Hausbewohnerin einen Einbrecher auf ihrer Fensterbank entdeckt – der Mann hatte vermutlich zuvor bereits in ein Nachbarhaus eingebrochen.

Gegen 19.50 Uhr hatte eine Seniorin beim Betreten ihres Schlafzimmers einen Schatten vor dem Fenster gesehen. Als sie daraufhin das Fenster öffnete, saß dort auf der Fensterbank ein kräftig gebauter Mann, der eine Sturmhaube sowie ein dunkelgrünes Oberteil trug. Während die Seniorin aus dem Haus lief und Nachbarn zu Hilfe holte, konnte der Unbekannte mit im Schlafzimmer aufgefundenem Schmuck unerkannt flüchten.

Davor war der Flüchtige offenbar bereits in ein Nachbarhaus eingestiegen, welches die Bewohner gegen 18.45 Uhr verlassen hatten. Als sie um 21.30 Uhr nach Hause zurückkehrten, fanden sie eine aufgehebelte Terrassentüre vor. Der Einbrecher hatte mehrere Schränke durchsucht, war dabei aber auf keine Beute gestoßen.

Polizei bittet um Hinweise

Wer am Sonntagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Morsbach bemerkt hat, wird gebeten sich mit der zentralen Ermittlungsgruppe Einbruch unter der Rufnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

Mit welchen technischen Mitteln Sie Ihr Haus vor Einbrechern schützen können, ist Teil unseres kostenlosen Beratungsangebots. Auch wenn die Beratungsstelle aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit geschlossen ist, stehen Ihnen die Berater sowohl telefonisch (02261 8199-880) als auch im Rahmen einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Gesprengter Geldautomat

Heute Nacht (22.12.2023, 01:30 Uhr) kam es in Wuppertal-Nächstebreck zur Sprengung eines Geldautomaten. Anwohnende der Wittener Straße meldeten einen lauten Knall aus dem Gebäude...

UPDATE: 63-jähriger Wuppertaler aufgefunden

UPDATE: Der vermisste Lothar D. konnte dank eines Hinweises wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei Wuppertal bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem...

Häusliche Gewalt: Einsatz von Spezialeinheit in Lennep

Eigengefährdungslage erforderte Einsatz von Spezialeinheiten in Remscheid Lennep. Bei einer häuslichen Auseinandersetzung bedrohte am heutigen Nachmittag (07.12.2023) ein 52-Jähriger in der Geschwister-Scholl-Straße in Remscheid seine...
- Anzeige -