Symbolbild: Polizeifahndung
Symbolbild: Polizeifahndung

Am 26.11.2021 kam es um 17 Uhr auf der Focher Straße in Solingen zu einem Unfall eines Pkw mit einer Fußgängerin.

Eine 50-jährige Fußgängerin war auf der Focher Straße in Richtung Nümmener Feld unterwegs, als sie kurz vor der Einmündung Nümmener Feld die Straßenseite wechseln wollte. Als sie mittig im Fahrbahnbereich wartete, um einen Pkw in westlicher Richtung vorbeifahren zu lassen, wurde sie von dem blauen Audi A3 einer 69-Jährigen erfasst, der in östlicher Richtung einen Fahrstreifen befuhr.

Die Audi-Fahrerin kümmerte sich anschließend umfassend um die Leichtverletzte.

Um den Unfallhergang rekonstruieren zu können, bittet die Polizei Zeugen sich unter der 0202 / 284 0 zu melden. (jb)

- Anzeige -