3 C
Remscheid

Taxi-Fahrer deutlich schneller als erlaubt

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Am Freitag, 21.10.2022, erfolgte auf der B 54 eine zielgerichtete Geschwindigkeitsüberwachung in den Abendstunden bis 1 Uhr.

Neben 133 festgestellten Geschwindigkeitsverstößen insgesamt, wurde bei einem mit Fahrgästen besetzten Taxi eine Geschwindigkeit von 136 km/h, bei erlaubten 70 km/h, festgestellt.

Drastische Strafe für Berufskraftfahrer

Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, 2 Punkten und 2 Monaten Fahrverbot; zuzüglich Verfahrenskosten. Des Weiteren erfolgt eine Meldung an die Fahrerlaubnisbehörde und Kommune, im Hinblick auf die Eignung für Personenbeförderungen als Teil des öffentlichen Personennahverkehrs.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Eisschollen von LKW treffen Gegenverkehr

Dass sich Eisschollen von LKW-Dächern zu gefährlichen Geschossen entwickeln können, musste am Montag (8. Januar) der Fahrer eines Kleintransporters in Radevormwald-Freudenberg erleben. Der Mann...

Gesprengter Geldautomat

Heute Nacht (22.12.2023, 01:30 Uhr) kam es in Wuppertal-Nächstebreck zur Sprengung eines Geldautomaten. Anwohnende der Wittener Straße meldeten einen lauten Knall aus dem Gebäude...

UPDATE: 63-jähriger Wuppertaler aufgefunden

UPDATE: Der vermisste Lothar D. konnte dank eines Hinweises wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei Wuppertal bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem...
- Anzeige -