2.5 C
Remscheid

Verkehrsregelung zum Lenneper Rosenmontagszug

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Der diesjährige Karnevalsumzug in Lennep wird Auswirkungen auf die Verkehrsregelung am 20.02.2023 in der Zeit von 12.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr haben.

Der traditionelle Rosenmontagszug setzt sich am 20.02.2023 um 14.11 Uhr in Bewegung. Die Zugaufstellung erfolgt ab 12.00 Uhr in der Albrecht-Thaer-Straße. Von hier aus startet der Zug über die Strecke: Hardtstraße – Thüringsberg – Poststraße – Kölner Straße – Ringelstraße – Leverkusener Straße – Rotdornallee – Kölner Straße und endet in der Bahnhofstraße.

Für die Zugaufstellung wird die Albrecht-Thaer-Straße ab der Einmündung Drosselsang ab 12.00 Uhr voll gesperrt. Alle weiteren Einmündungen, die auf die Zugstrecke treffen, werden für den Fahrzeugverkehr ab 13.00 Uhr gesperrt. Auf der gesamten Wegstrecke werden absolute Haltverbote eingerichtet. Diese gelten am 20.02.2023 ab 10.00 Uhr.

Zur Aufrechterhaltung des ÖPNV wird in der Hermannstraße in Fahrtrichtung Kölner Straße von der Einmündung Sauerbronnstraße bis zur Kölner Straße ein absolutes Haltverbot für den 20.02.2023 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr eingerichtet. Die Haltestelle „Kreishaus“ in Fahrtrichtung Remscheid wird auf der Kölner Straße in den Bereich der Hausnummern 87-89 verlegt.

Ortskundige Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Veranstaltungsbereich zu umfahren. Das Einfahren in den Bereich der Zugstrecke ist nicht erlaubt.

Die Taxistände am Bahnhof Lennep bleiben in Betrieb.

Bitte der Ordnungsbehörde

Die Ordnungsbehörde bittet darum, die ausgeschilderten Haltverbote unbedingt zu beachten. Falschparker werden noch vor Beginn der Veranstaltung abgeschleppt. Im Interesse aller gilt es, einen sicheren Ablauf des Rosenmontagsumzuges zu gewährleisten. Hierfür wird um Verständnis gebeten.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Der Jahresrückblick der Remscheider Bäder

Pressemitteilung: H2O und Sportbad - ein erfolgreiches Jahr voller Ereignisse „Das H2O hat ein erfolg- und ereignisreiches Jahr hinter sich, auf das wir stolz sind“,...

1,33 Millionen aus dem Stärkungspakt: So hat das Geld in Remscheid geholfen

Lebensmittelgutscheine, Beamer und eine Popcornmaschine fürs Begegnungszentrum, ein kostenloser Mittagstisch, Balkonkraftwerke, Ausstattung mit energieeffizienten Kühlgeräten, Kompensation von erhöhten Energiekosten, neue Möbel und Geschirr für...

Häusliche Gewalt: Einsatz von Spezialeinheit in Lennep

Eigengefährdungslage erforderte Einsatz von Spezialeinheiten in Remscheid Lennep. Bei einer häuslichen Auseinandersetzung bedrohte am heutigen Nachmittag (07.12.2023) ein 52-Jähriger in der Geschwister-Scholl-Straße in Remscheid seine...
- Anzeige -