Am vergangenen Wochenende (23. – 26. Oktober) haben Unbekannte in Radevormwald im Stadtteil Bergerhof gezielt Transporter angegangen, in denen sich hochwertige Elektrowerkzeuge befanden. Die Herangehensweise der Täter war in allen Fällen gleich: Von den Tätern wurde jeweils ein unbekannter Gegenstand in das Türschloss der Hecktüre getrieben. In zwei Fällen konnten die Täter auf diese Weise in den Fahrzeuginnenraum gelangen und dort jeweils Elektrowerkzeuge stehlen. Die Tatorte befanden sich an der Elberfelder Straße, der Kölner Straße und der Herderstraße. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

- Anzeige -

1 KOMMENTAR