In der Nacht auf Dienstag (17.11.) wurde die Polizei zur Raststätte Königsforst-West an der A 3 gerufen.

Ein türkischer Lkw-Fahrer ist in der Kabine seines Lkw MAN gegen 04:10 Uhr wach geworden und stellte einen Einbruch fest. Unbekannte hatten die Türschlösser des Fahrerhauses aufgebrochen und einen Bargeldbetrag im unteren vierstelligen Bereich entwendet. Weitere Hinweise konnten u.a. wegen der sprachlichen Verständigungsprobleme zunächst nicht erlangt werden.

Wenn Sie Hinweise zu dieser Tat haben, wenden Sie sich bitte unter Tel. 02202 205-0 an die Polizei. (ct)