18.8 C
Remscheid

12-Jähriger bei Kollision mit Auto schwerverletzt

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Schwere Verletzungen hat sich am Samstag (23. Januar) bei einem Verkehrsunfall ein 12-jähriger Fahrradfahrer zugezogen.

Ein 56-jähriger Kürtener fuhr um 16:15 Uhr auf der Josefsstraße aus Richtung Spich kommend in Richtung Frangenberg. Ein 12-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad aus einem Waldweg kommend von links auf die Josefsstraße ein. Der 56-Jährige bremste ab, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Junge schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Ein gleichaltriger Freund des 12-Jährigen ist Zeuge des Unfalls geworden. Die beiden Jungen seien vorher zusammen im Wald mit ihrem Mountainbike gefahren. Nach dem Unfall informierte der Junge sofort die Eltern des Unfallopfers. Alle Beteiligten werden von polizeilichen Opferschützern betreut.

An dem VW des 56-Jährigen entstand erheblicher Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Unfall mit Kind und Fahrrad in Lindlar: Von dem Waldweg kommend fuhr der 12-Jährige auf die Straße. Foto: Polizei Oberberg
Unfall mit Kind und Fahrrad in Lindlar: Von dem Waldweg kommend fuhr der 12-Jährige auf die Straße. Foto: Polizei Oberberg
Blaulicht-Bergisches-Land.de
Blaulicht-Bergisches-Land.dehttp://www.blaulicht-bergisches-land.de
Blaulicht Bergisches Land informiert auch auf der gleichnamigen Facebookseite: "Blaulicht Bergisches Land"
- Anzeige -Bürgerfest vom Heimatbund Lüttringhausen am 21. Mai: Einweihung vom Rathauspark Lüttringhausen

━ ähnliche artikel

Mit gestohlenem Benz: Unfallflucht in Lennep

Am vergangenen Samstagmorgen (09.04.2022, 06:15 Uhr), ereignete sich in Remscheid-Lennep eine Unfallflucht. Eine bislang unbekannte Person beschädigte mit einem Mercedes-Benz auf einem Parkplatz an der...

Fahrzeug fährt in Schaufenster

Am 23.02.2022, um 18:15 Uhr, kam es auf der Straße Neuenteich zu einem Unfall mit einem Pkw. Ein 30-jähriger Remscheider war mit einem Audi Q5...

Blaues Fahrzeug nach Unfallflucht gesucht

Nach einem Verkehrsunfall an einer Einmündung in Radevormwald-Önkfeld sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher, von dessen Fahrzeug ein blaulackiertes Teil am Unfallort zurückgeblieben ist. Gegen...

Teurer Fehlkauf: VW-Bus mit gefälschten Papieren

Beim Autokauf ist in der vergangenen Woche ein 40-Jähriger aus Marienheide Betrügern zum Opfer gefallen. Der Mann war auf einem Autoverkaufsportal auf einen VW-Bus...

Zigarettenautomat aufgebrochen

Mit einer Flex haben Unbekannte am Wochenende einen Zigarettenautomat in Nümbrecht-Elsenroth aufgebrochen. Am Sonntagmorgen (13. Februar) hatte ein Spaziergänger den aufgebrochenen Automaten in der...
- Anzeige -