Feuerwehr mit Blaulicht. Symbolfoto.
Feuerwehr mit Blaulicht. Symbolfoto.

Gestern Abend (31.08.2021, 22:50 Uhr) brannte ein Auto in Wuppertal-Elberfeld aus. Anwohner meldeten einen Feuerschein auf der Kluser Höhe.

Der Brand ging auf das gesamte Fahrzeug über. Nach den Löscharbeiten konnte nur noch ein Totalschaden festgestellt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Stand scheint eine Brandstiftung ursächlich zu sein. Die Höhe des Sachschadens wird auf circa 15.000 Euro beziffert.

Zeugen gesucht und Hinweise erbeten

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

- Anzeige -