Marie Luise Barkhoff. Foto: Michael Hoffmann
Marie Luise Barkhoff. Foto: Michael Hoffmann

Bewegung-, Tanz-, Theater-Angebot für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Der Eintritt ist immer kostenfrei. Es gilt die 3G-Regel!

„ViaVai – Kommen und Gehen“ (Untertitel: Best wishes from Bonaventura) ist ein Bewegungs-, Tanz- und Tanztheaterangebot für sechs bis 15 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, an drei Nachmittagen:

Erforscht die Kirche und das Gelände drumherum, entdeckt euch selbst und eure Freund*innen mal anders! In dem Bewegungskurs „Kommen und Gehen“ macht ihr gemeinsam aus eurem Gehen einen Tanz. Ihr werdet überrascht sein, wie viele Arten des Gehens es gibt, und was man daraus lernen und machen kann. Die Choreographin Marie Luise Barkhoff freut sich auf euch!

Wenn wir auch Fotos machen, können wir damit Postkarten gestalten, die ihr mit „Grüßen aus Bonaventura“ an Freundinnen und Freunde, Verwandte und Bekannte verschickt.

Schön wäre, wenn Kinder und Eltern ihre Handys und/oder Kameras mitbringen, damit möglichst viele Fotos entstehen.

- Anzeige -

Marie-Luise Barkhoff schreibt zur Projektidee: „Im Gehen können wir unsere Gedanken ordnen, unseren Glauben befragen, möglicherweise erneuern und Langsamkeit und Gelassenheit neu erfahren, Menschen begegnen und vieles andere mehr. In dem Bewegungskurs „Kommen und Gehen“ erforschen Kinder ihre persönlichen und gemeinsamen Intentionen zu gehen, ihre Kirche, ihr Kirchengelände. In der Begegnung mit anderen gestalten sie ihr Gehen zu einer kleinen Choreografie und senden über Postkarten Eindrücke ihrer gemeinsamen Bewegungserfahrungen in die Welt.“

Alle Termine: 27.09., 28.09., 05.10. 2021, jeweils 15:30 Uhr – 17:00 Uhr, St. Bonaventura

Infos / Anmeldung: mlbarkhoff@t-online.de oder Tel. 0151 46 50 32 16

Pressemitteilung des Festivals „Dem Leben auf der Spur“ zum Heiligen Jahr in Lennep.

Weitere Infos

Das volle Programm auf www.jakobsjahr-lennep.de

DER FILM ZUM PROJEKT „MEIN GOTT, LENNEP! IST JETZT ONLINE: http://www.jakobsjahr-lennep.de/medien