3 C
Remscheid

Hoher Sachschaden: Unfall auf L74

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Am 16.03.2023, gegen 17:50 Uhr, kam es auf der L74 in Wuppertal zu einem Unfall mit hohem Sachschaden.

Ein 19-Jähriger befuhr mit seinem Auto die L74 in Richtung Sonnborn. Aus noch ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. In Folge des Aufpralls drehte sich das Auto und blieb mittig auf der L74 stehen.

Der Autofahrer blieb unverletzt. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Für die Unfallaufnahme sperrten die Einsatzkräfte die Straße in Fahrtrichtung Sonnborner Kreuz. (rb)

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Volksbank und Kripo: Schutz vor Betrug

Volksbank und Kripo informieren darüber, wie man sich gegen die Maschen von Betrüger:innen schützen kann. Enkeltrick, Schockanrufe, Phishing-E-Mails oder Fake-Shops: Die Methoden, mit denen Betrügende...
- Anzeige -