Die Feuerwehr. Symbolfoto: Matthias Böckel
Die Feuerwehr. Symbolfoto: Matthias Böckel

Gestern Abend, 04.02.2021, gegen 18:45 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand auf der Brühler Straße in Solingen ausrücken.

Bei Eintreffen der Beamten brannte ein Anbau, der als Holzlagerstätte einer Schreinerei diente, in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindern. Das Holzlager brannte komplett aus. Eine Schadenssumme liegt zum derzeitigen Stand noch nicht vor. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Hintergründe und die Ursache der Brandentstehung müssen durch die Kriminalpolizei ermittelt werden. (weit)