Freitag, 27. November 2020

Wiehl

Randalierer landete in Polizeizelle

0
Ein 32-jähriger Wiehler hat in der Nacht auf Dienstag (17. November) auf der Drabenderhöher Straße in Wiehl randaliert und dabei auch ein Auto beschädigt. Anwohner informierten die Polizei. Der 32-Jährige wirkte auf die Polizisten aggressiv. Er beleidigte und bedrohte diese. Zudem stand er augenscheinlich...

Einbruch in Kiosk

0
In einen Kiosk im Wiehlpark an der Brucher Straße sind Kriminelle in der Nacht von Sonntag auf Montag (16. November) eingebrochen. Im Tatzeitraum zwischen 18 Uhr am Sonntag und 8:45 Uhr am Montagmorgen warfen die Täter die Glasscheibe des Kiosk ein. Die Täter gelangten...

Nächtlicher Einbruch in Tankstellen

0
Auf Tankstellen hatten es Kriminelle vergangene Nacht (16. November) in Wiehl abgesehen. Im Tatzeitraum zwischen 2:34 Uhr und 2:40 Uhr schlugen die Täter an einer Tankstelle am Einmündungsbereich L336 / L341 in Wiehl-Alperbrück die Scheibe des Kassenbereichs ein. Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter, das...

Schockanrufe durch Betrüger

Mit Angst und Schrecken versuchten Betrüger am Donnerstag (29. Oktober) Senioren aus Hückeswagen und Wiehl hereinzulegen. In Hückeswagen erhielt ein 82 und 83 Jahre altes Ehepaar am Vormittag eine Schreckensnachricht am Telefon: Mit weinerlicher Stimme berichtigte der angebliche Sohn der Senioren von einem Unfall, bei...

Blutspuren führten zu Tatverdächtigem

0
Beim Versuch in das Burghaus Bielstein einzubrechen hat sich in der Nacht zu Sonntag (25. Oktober) ein 19-Jähriger aus Wiehl eine blutende Verletzung zugezogen. Die Polizei brauchte bei ihren Ermittlungen nur der Spur der Blutstropfen zu folgen, um den Fall zu klären. Am Sonntagmorgen...

Verkehrsunfall mit Personenschaden Fußgänger nach Verkehrsunfall schwerverletzt

0
Am späten Samstagabend (25.10.), 22:35 Uhr, ereignete sich in Wiehl-Alperbrück ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger. Zur Unfallzeit hatte eine 52-jährige Nümbrechterin die L336 mit vermutlich sehr geringer Geschwindigkeit befahren. Die Fahrerin sprach dabei aus dem Fahrzeug heraus mit ihrem 48-jährigen Ex-Lebensgefährten aus Nümbrecht,...

Immer mehr Wildunfälle: ACV warnt vor erhöhtem Risiko zur Zeitumstellung

295.000 Wildunfälle passieren jährlich auf deutschen Straßen. Foto: obs/ACV Automobil-Club Verkehr/stock.adobe.com
0
Die Zahl der Wildunfälle ist so hoch wie nie zuvor. 2019 ereigneten sich fast 300.000 solcher Zusammenstöße, das sind 27.000 mehr als im Vorjahr. Zur Zeitumstellung am 25. Oktober wird das Risiko noch einmal deutlich steigen. Trotzdem unterschätzen viele Autofahrer die Gefahr. Der ACV...

Wiehl: Einfamilienhaus aufgebrochen

0
Ein Einfamilienhaus an der Richard-Wagner-Straße haben Einbrecher zwischen 16 Uhr am Montag (19. Oktober 2020) und 10 Uhr am Dienstag heimgesucht. Um in das Haus zu gelangen, begaben sich die Täter auf die Rückseite des Hauses und schlugen ein Loch in die Scheibe der...